Unsere Diözesen

Alle Ortsgruppen eines Bistums schließen sich zur Diözesanebene zusammen. Delegierte aus den Gruppen kommen auf Diözesankonferenzen zusammen, um sich miteinander auszutauschen, ortsgruppenübergreifende Veranstaltungen zu planen und gemeinsame Positionen zu erarbeiten. Zudem wählen die Delegierten dort ihre Diözesanleitung. Die Diözesanleitung ist für die Umsetzung der gefassten Beschlüsse und die Arbeit der Diözesanebene zuständig. Sie unterstützt Stadtgruppen bei Problemen und vertritt die KSJ nach außen, z.B. gegenüber dem Bistum oder dem BDKJ.

Außerdem werden auf Diözesanebene die Ausbildungskurse für neue Leiter*innen organisiert. Einige Diözesen haben eigene Büros, die die ehrenamtliche Leitung unterstützen.

Diözesanverbände können sich zudem in Regionen zusammenschließen und sich so weiter untereinander vernetzen. Besonders fortgeschritten ist dieses Modell in Bayern, in dem sich die KSJ-Diözesanverbände mit der jungen Gemeinschaft christlichen Lebens (J-GCL) zur LAG Bayern zusammengeschlossen haben.

(AA) Aachen

Eupener Str. 136A, 52066 Aachen

(AU) Augsburg

Kitzenmarkt 20, 86150 Augsburg

(BE) Berlin

Waldemarstr. 8, 10999 Berlin

(EÄ) Eichstätt

Seminarweg 1, 85072 Eichstätt

(FB) Freiburg

Okenstraße 15, 79108 Freiburg

(FU) Fulda

Paulustor 5, 36037 Fulda

(HH) Hamburg

Bürgerweide 33, 20535 Hamburg

(HI) Hildesheim

Hildesheimerstraße 32, 30169 Hannover

(CO) Köln

Gabelsbergerstraße 19, 50674 Köln

(LI) Limburg

Zobelstraße 9, 60316 Frankfurt

(MB) Magedburg/Halle

Murmansker Str. 14, 06130 Halle/Saale

(MA) Mainz

Am Fort Gonsenheim 54, 55122 Mainz

(MÜ) Münster

Schillerstraße 44a, 48155 Münster

(PB) Paderborn

Propsteihof 10, 44137 Dortmund

(PA) Passau

Innbrückgasse 9, 94032 Passau

(RB) Regensburg

 

Obermünsterplatz 10, 93047 Regensburg

(RS) Rottenburg-Stuttgart

Antoniusstr. 3, 73249 Wernau

(SP) Speyer

Karl-August-Woll-Str. 33, 66386 St. Ingbert

(TR) Trier

Weberbach 72, 54290 Trier

(WB) Würzburg-Bamberg

Ottostraße 1, 97070 Würzburg